Wahlkreuz.jpg
Schöffenwahl 2018

Informationen zur Bewerbung

Im Jahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Auch aus unserer Gemeinde werden Vertreter gesucht. Der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht wird in der zweiten Jahreshälfte 2018 aus den Vorschlägen der Gemeinden die Haupt- und Hilfsschöffen wählen wird. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die in der Gemeinde Meckenbeuren wohnen und am 01.01.2019 zwischen 25 und 69 Jahre alt sein werden. Wählbar sind deutsche Staatsangehörige, die die deutsche Sprache ausreichend beherrschen müssen. Wer zu einer Freiheitsstrafe von mehr als sechs Monaten verurteilt wurde oder gegen wen ein Ermittlungsverfahren wegen einer schweren Straftat schwebt, die zum Verlust der Übernahme von Ehrenämtern führen kann, ist von der Wahl ausgeschlossen. Auch hauptamtlich in oder für die Justiz Tätige und Religionsdiener sollen nicht zu Schöffen gewählt werden.

Interessenten bewerben sich für das Schöffenamt in Erwachsenenstrafsachen bis zum 30.04.2018 beim Bürgermeisteramt Meckenbeuren, Hauptamt, Theodor-Heuss-Platz 1, 88074 Meckenbeuren. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte unter 07542/403-207 an Frau Zanker. Ein Bewerbungsformular kann unter www.schoeffenwahl.de heruntergeladen werden. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen.


Wahlen 2017

Auf dieser Seite werden Sie alle Informationen (z.B. öffentliche Bekanntmachungen, Briefwahlunterlagen) zu den Wahlen 2017 und nach der Wahl deren Ergebnis finden.


Bundestagswahl 24.09.2017

 Ergebnisse


Bürgermeisterwahl 22.10.2017

 Ergebnisse

Ihr Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.