Bürgerinformation "Anschlussunterbringung Hibiskusweg" am 09.01.2019

Einladung zur Bürgerinformation

Der Gemeinderat hat sich nach gründlicher Abwägung aller Möglichkeiten in der Sitzung vom 16.05.2018 dazu entschlossen, die sofort bebaubare und im Eigentum der Gemeinde befindliche Fläche im Hibiskusweg zu nutzen, um ein Mehrfamilienhaus zu bauen, das zunächst der Unterbringung von Asylbewerbern dienen soll und viele weitere Jahre danach Wohnraum für Menschen bietet, die aufgrund ihrer Einkommenssituation oder anderer Hilfe-Bedarfe auf geförderten Wohnraum angewiesen sind. In der Presse und bei der Bürgerinfo am 03.05.2018 wurde ausführlich darüber informiert. da wir in Meckenbeuren immer noch bezüglich der Ansschlussunterbringung von geflüchteten Menschen deutlich im Rückstand sind und mehr als 60 Personen aufzunehmen haben, steht hier eine Dringlichkeit, die keinen Aufschub erlaubt. 

Es ist mir ein Anliegen Ihnen die Pläne der Gemeinde für Ihre Nachbarschaft vorzustellen und Ihre Beiträge einfließen zu lassen in die Beratungen des Gemeinderates, bevor dieser weitere Beschlüsse fassen wird. Ich möchte Ihnen die Gelegenheit bieten, Fragen stellen zu können und Ihre Gedanken zu äußern. 

Ich lade Sie deshalb zu einem Austausche in am 

Mittwoch, den 09. Januar 2019 um 19:00 Uhr
im Kultur am Geis 1 

und hoffe auf Ihre Teilnahme. 

Ihre Bürgermeisterin
Elisabeth Kugel




Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.