Home > Wirtschaft, Verkehr > Abgaben und Tarife

Abgaben und Tarife

Grundsteuer

Zuständig für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken ist das Finanzamt. Auf die Bewertung von Grundstücken hat die Gemeinde keinen Einfluss.

Bei Grundstücken, die im Laufe eines Kalenderjahres veräußert werden, erfolgt die Fortschreibung der Grundsteuer auf den neuen Eigentümer erst zum 01.01. des folgenden Jahres.

Bei der Gemeindeverwaltung für die Grundsteuer zuständig: Frau Klein

Hundesteuer

Die Hundesteuer beträgt im Kalenderjahr für jeden Hund 96,00 €.

Hält ein Hundehalter im Gemeindegebiet mehrere Hunde so erhöht sich der Steuersatz für den zweiten und jeden weiteren Hund auf 156,00 €.

Beginnt oder endet die Steuerpflicht im Laufe des Kalenderjahres, beträgt die Steuer den der Dauer der Steuerpflicht entsprechenden Bruchteil der Jahressteuer.

Steuerpflichtig sind Hunde über 3 Monate.

Bei der Gemeindeverwaltung für die Hundesteuer zuständig: Frau Klein

 

 

Vergnügungssteuer

Bei der Gemeindeverwaltung für die Vergnügungssteuersteuer zuständig:

Frau Hauser

 

 





Rathaus Gemeinde

Meckenbeuren
Theodor-Heuss-Platz 1
88074 Meckenbeuren

T 07542/403-0
F 07542/403-100
rathaus@
meckenbeuren.de


Öffnungszeiten

Rathaus

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

14:00 - 18:00 Uhr

Bürgeramt

Montag bis Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag

14:00 - 18:00 Uhr


Bürgerservice

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Viele Behördengänge online, bequem von zu Hause aus erledigen! mehr



Meckenbeuren A-Z

Alle Infos von A bis Z


Gemeindeblatt

Die aktuellen Gemeinde-Nachrichten als Download mehr


Veranstaltungen


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

September





Informationen/Umfrageergebnis Ganztagesgrundschule

Link zur Vierländerregion Bodensee